Freitag, 26. April 2013

Tomislav, der erste König der Kroaten

Auf der Rückseite des Höchstwertes der aktuellen kroatischen Banknotenserie ist ein Reiterdenkmal abgebildet. Es stellt Tomislav, den ersten König der Kroaten dar. Er regierte von 910 bis 928.

Neben der Reiterstatue findet man die Kathedrale von Zagreb, einem bedeutenden Bau aus dem 12. Jahrhundert.

image008

   image006

Die Banknote befindet sich aufgrund seines hohen Nennwerts in Kroatien selbst kaum im Umlauf.

Keine Kommentare:

Kommentar posten