Freitag, 18. Mai 2012

Südsudan: Piaster-Scheine

Vor knapp einem Jahr, am 09.07.2011 erlangte Südsudan die Unabhängigkeit.  Zum gleichen Zeitpunkt wurde für  die rund. 8,5 Millionen Einwohner der Landes eine eigene Währung eingeführt: Das südsudanische Pfund. Inzwischen gibt es auch einige Piaster-Scheine: 5, 10 und 25 Piaster. Dafür wurden bisher keine Münzen ausgegeben. Eine 50-Piaster-Banknote ist auch noch geplant.

image006  image008

image006  image008

image005   image008

Keine Kommentare:

Kommentar posten