Freitag, 30. Dezember 2011

Stari most: Die alte Brücke von Mostar

Mostar ist die größte Stadt der Herzegowina. Und ihr Wahrzeichen ist die alte Brücke, genannt “Stari most”.  Sie wurde im 16. Jahrhundert von den Osmanen erbaut. 1993 wurde sie  -  von kroatischen Angreifern – im bosnisch-kroatischen Krieg zerstört. Mit internationaler Unterstützung konnte sie wieder aufgebaut werden und sie wurde 2004 wieder feierlich eröffnet

. 800px-Mostar_bridge

Die Brücke befindet sich auch auf vielen Banknoten der Republik Bosnien-Herzegowina, die Anfang der 1990er Jahre gedruckt wurden. Ein schönes Beispiel hierfür ist Pick 47C, ein 1.000 Dinar-Schein:

image008 image006

Keine Kommentare:

Kommentar posten