Freitag, 23. Juli 2010

5.000 Riels - eine nicht verausgabte Banknote

2006 staunte die Sammlerwelt nicht schlecht, als plötzlich bündelweise ein 5.000 Riels- Schein aus dem Jahre 1975 auftauchte. Anfangs hoch gehandelt, bekommt man nun diese Banknote für ein paar Euros.

image006 image008

Inzwischen wurde der Geldschein auch im Katalog (SCWPM) aufgenommen und er wird als Pick 17A gelistet. Diese kambodschanische Banknote wurde nie verausgabt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten